Impressum

Psychotherapeutische Praxis Günter Grotheer
Psychologischer Psychotherapeut Günter Grotheer.
Inhaltlich Verantwortlich: Günter Grotheer
Westfälische Str. 37, 10711 Berlin, Telefon: (030) 8929696

Aufsichtsbehörde / zuständige Kammer
Die zuständige Aufsichtsbehörde ist die Kammer für Psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten im Land Berlin
Kurfürstendamm 184, 10707 Berlin, Telefon: (030) 887140-0
Auf deren Internetseite www.psychotherapeutenkammer-berlin.de finden Sie auch die Berufsordnung.

Berufsbezeichnung
Die Berufbezeichnung Psychologischer Psychotherapeut wurde in Deutschland verliehen.

Realisierung

Patrick Davidt
Der Quellcode der Website ist als Ganzes und in Teilen urheberrechtlich geschützt und darf ohne schriftliche Genehmigung nicht kopiert, verändert, ergänzt oder gekürzt werden.

Rechtliche Hinweise

Inhalte

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Prüfung wird keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen übernommen. Haftungsansprüche, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Betreiber behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Datenschutz

Die Eingabe persönlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) erfolgt seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die erhaltenen Daten werden gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen behandelt. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.